Medizynicus Arzt Blog

Krankenhausalltag in der Provinz: Medizin und Satire, Ethik und Gesundheitspolitik

Sex im Krankenhaus (Teil 2) – oder: Wozu gibt es Krankenschwestern?

leave a comment »

Alle Krankenschwestern sind blond, haben Model-Maße und sind nymphomanisch veranlagt. Und sobald ein Arzt sich ihnen nähert, ihnen mit festem Blick in die Augen schaut, schmelzen sie dahin.
Und wenn man ihnen dann leise ein  „Vertrau mir, Schätzchen, ich bin Arzt!“ ins Ohr flüstert… dann wirds bald nicht mehr jugendfrei.
Soweit das Klischee.
Wer jemals in das Schaufenster eines Fachgeschäftes für Sexualwaren geschaut oder gar einen solchen Laden betreten hat (hat Medizynicus selbstverständlich noch nie getan), der kann sehen, dass es dort Krankenschwester-Outfits in allen Größen und Formen zu kaufen gibt. Allerdings ist es mir leider noch nicht vergönnt gewesen, in meinem Berufsalltag einer Schwester in so einem Outfit auf Station zu begegnen.
Ja, und jetzt wollt Ihr natürlich wissen, ob ich schon mal….?
Also gut, ich erzähle es Euch:
Die junge gutaussehende Schwesternschülerin weinend in einer Ecke des Stationszimmers. Was genau passiert war, weiss ich nicht mehr, aber ich habe mich zu ihr gesetzt und sie getröstet.
Ein paar Monate später – sie war inzwischen frisch examiniert – fand ich mich nachts um halb drei nach einer Party gemeinsam mit ihr in ihrem Wohnheim Zimmer wieder. Wir haben zusammen einen Joint geraucht und…. wenn sie nicht wenige Stunden später zum Frühdienst gemußt hätte und wenn ich nicht auch wenige Stunden später einen Vierundzwanzigstundendienst vor mir gehabt hätte, dann hätte vielleicht…
Ist aber nicht.

Written by medizynicus

22. Mai 2009 um 12:42

Veröffentlicht in Uncategorized

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s