Medizynicus Arzt Blog

Krankenhausalltag in der Provinz: Medizin und Satire, Ethik und Gesundheitspolitik

Nach dem Dienst nach Hause gehen…

with 2 comments

…darf man eigentlich um neun Uhr früh oder so. Oder so. Oder so heißt, kann manchmal auch ein wenig später werden. Oder früher, rein theorethisch, was aber sehr theoretisch ist.
Also gut.
Wie war’s denn überhaupt?
Ach, eigentlich Okay, danke der Nachfrage. Das Übliche halt: Verdacht auf Herzinfarkt, der wie fast immer zum Glück rasch ausgeschlossen werden kann, aber Patient bleibt natürlich zur Überwachung und weiteren Diagnostik erstmal über Nacht. Leichtes Halskratzen, nicht beim Patienten sondern bei Medizynicus. Verdacht auf Schlaganfall bei einer Siebenundachtzigjährigen was auch etwas mit Exsikkose (Flüssigkeitsmangel) und sommerlicher Witterung zu tun haben kann. Orthostatischer Kollaps bei einer zwanzigjährigen, was auch mit Trennung vom Freund in Verbindung mit drei Baccardi-Cola zu tun haben kann. Kopfschmerzen, nicht bei der Patientin, sondern bei Medizynicus.
Um dreiundzwanzig Uhr dreißig hat Waldi mal gebellt, hat dann aber bald wieder Ruhe gegeben, denn Medizynicus konnte ein paar Stunden schlafen, bis zur nächsten Zeh-Zwo-Intox und dann um halb vier noch einem Bin-mit-dem-Fuß-umgeknickt-schon-gestern-Nachmittag-aber-wollte-nicht-zum-Arzt-aber-jetzt-tuts-immer-noch-weh. Der Fuß war OK.
Ja, und jetzt hätte ich eigentlich Feierabend… mal schnell um die Ecke schauen, nach links und nach rechts, keiner da, also nix wie los, durchs Treppenhaus sprinten und raus.
Aber vorher noch zwei Tabletten Paracetamol stibitzt weil die Kopfschmerzen sind immer noch da und Waldi bellt jetzt ziemlich laut.

Written by medizynicus

6. August 2009 um 14:58

Veröffentlicht in Alltagswahnsinn

Tagged with , , ,

2 Antworten

Subscribe to comments with RSS.

  1. Jibbet da eigentlich Studien, nach welchen ZehZwo Intoxikation gehaeuft bei Vollmond aufteten?

    Es gruesst das Schaaf

    Voodooschaaf

    6. August 2009 at 17:48

  2. …wäre jedenfalls eine sehr interessante Fragestellung!

    medizynicus

    7. August 2009 at 12:42


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s