Medizynicus Arzt Blog

Krankenhausalltag in der Provinz: Medizin und Satire, Ethik und Gesundheitspolitik

Nach dem Fest ist vor dem Fest oder so

with 6 comments

Heute also wieder die erste „normale“ Visite nach den Feiertagen. Das heißt, alles was sich ein paar Tage lang aufschieben ließ, muss heute, morgen und übermorgen nachgeholt werden. Auf gutdeutsch: Der Laden brummt.
Und brummen tut auch die Aufnahmestation, denn all die netten Menschen, welche uns über die Feiertage nicht belästigen wollten kreuzen natürlich heute hier und jetzt auf.
Zumindest sind wir heute wieder mit voller Besetzung am Start, auch Sarah ist aus ihrem Weihnachtsurlaub zurück und am Horizont sehe ich schon mein wohlverdientes Sylvesterfrei leuchten!
Aber jetzt geht wieder der Piepser, Leute, ich muss reinhauen!

Written by medizynicus

28. Dezember 2009 um 09:50

Veröffentlicht in Alltagswahnsinn

6 Antworten

Subscribe to comments with RSS.

  1. Da gehen sie dann hin meine Wuensche, fuer ein ruhiges ‚zwischen den Jahren‘ 🙂

    turkishmom

    28. Dezember 2009 at 10:33

  2. Wünsche trotzdem einen ruhigen Dienst… und dran denken: auch beim nervigsten Piepser sind die Batterien irgendwann mal alle…

    Anna

    28. Dezember 2009 at 11:30

  3. … außerdem muss man ja die letzten tage vom quartal noch nutzen, schließlich hat man schon die 10 euro gezahlt

    Mausflaus

    28. Dezember 2009 at 15:32

  4. @mausflaus: das mit den 10€ gilt ambulant beim Arzt, nicht im Krankenhaus

    drgeldgier

    28. Dezember 2009 at 23:10

  5. Oh, bei Dir weiss man gar nicht, ob man nun Mitleid haben soll mit Deinen Patienten oder mit Dir…

    In diesem Sinne: fröhliches Leiden! – pardon – guten Rutsch!

    eyeIT

    28. Dezember 2009 at 23:40

  6. man kann doch auch überweisungen ins krankenhaus kriegen?

    Mausflaus

    29. Dezember 2009 at 14:44


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s