Medizynicus Arzt Blog

Krankenhausalltag in der Provinz: Medizin und Satire, Ethik und Gesundheitspolitik

Skiurlaub mit Sarah (Teil 2)

with 13 comments

O Mann, was bin ich doch für ein Hornochse!
Noch in der Tür drehe ich mich um.
„Ähem… Du meinst das wirklich ernst?“
Sarah strahlt mich an, so wie sie eigentlich meistens strahlt.
„Glaubst Du, ich würde Dich verarschen?“
„Ähem… also so richtig gut Skifahren kann ich aber nicht…“
„Darauf kommt’s doch nicht an. Notfalls kannst Du ja auch nen Kurs machen. Also, hast Du Lust, oder nicht?“
Ob ich Lust habe? Auf einen gemeinsamen Urlaub mit Sarah? Ist der Papst katholisch?
„Also Lust schon, aber…“
„Aber?“
„Was kostet der Spaß denn?“
„Halb so wild. Das Chalet gehört Bekannten von Andreas. Genauer gesagt Bekannten von einem Onkel von Andreas, und deswegen ist es unschlagbar günstig. Außerdem liegt es direkt an der Skipiste, fünf Minuten vom Lift…“
Moment mal… mir ist, als hätte ich gerade an eine Starkstromleitung gepackt.
„Wer ist denn Andreas?“
„Mein Ex-Freund.“
Autsch! Das waren mindestens zehntausend Volt.
„Und wer fährt sonst noch mit?“
„Tobias ist der beste Kumpel von Andreas. Und er bringt noch jemanden mit, eine Bekannte von ihm. Aber die kenne ich nicht.“
Kurze Rechnung: Zwei Mädels und zwei Jungs. Zwei potentielle Pärchen, von denen eines sogar mal eins war.
Dünnes Eis, denke ich mir, verdammt dünnes Eis!
Ich glaube, ich sollte besser doch die Finger von der Sache lassen…. Noch ist es nicht zu spät, noch kann ich mir eine Ausrede ausdenken!

Written by medizynicus

5. Februar 2010 um 08:00

13 Antworten

Subscribe to comments with RSS.

  1. oh, Ex, nicht gut.
    Fährst aber trotzdem mit, gell? 😀

    Blogolade

    5. Februar 2010 at 09:52

  2. Tu es

    der Landarsch

    5. Februar 2010 at 11:01

  3. könntest ja sagen, Du hättest gerade eine Blasenentzündung oder schreckliche Dornwarzen an den Füßen, so dass Du nicht in die Skischuhe kommst.
    … macht sich bestimmt gut als Ausrede

    drgeldgier

    5. Februar 2010 at 11:06

  4. Was ist den jetzt mit Jenny geworden? Erst mit Jenny rumknutschen und dann mit Sarah im Schnee spielen?

    derschuki

    5. Februar 2010 at 11:09

  5. Ach, wenn dann mit beiden… *hrhr*

    chaoskatze

    5. Februar 2010 at 14:16

  6. Geht das hier auch noch los… 😉

    Special Agent Gibbs

    5. Februar 2010 at 16:44

  7. Manchmal muss man einfach verrückt sein, also fahre einfach mit 🙂 ! Notfalls kannst du immer noch zurückreisen…

    Special Agent Gibbs

    5. Februar 2010 at 16:47

  8. Also auf so nen Pärchenurlaub, in dem man ständig das fünfte Rad am Wagen ist, hät ich ehrlichgesagt keine Lust… auf Skifahren an sich aber schon =) Vielleicht sollten wir zusammen fahren. Meine Prüfung nächste Woche lässt sich bestimmt verschieben 😉 UND: Ich möchte doch auch mal wissen, was nun mit Jenny ist???

    schwestertrauma

    5. Februar 2010 at 19:36

  9. Naja, das fünfte Rad am Wagen – kenne ich auch, aber wenn Sarah schon so fragt, da würde ich’s auf jeden Fall riskieren.

    eyeIT

    5. Februar 2010 at 20:26

  10. Aber mit ihrem Ex?

    schwestertrauma

    5. Februar 2010 at 20:27

  11. Hmm also iwie war mir Jenny sympatischer als Sarah… willst du dir das wirklich antun? Währste das Sprichwörtliche fünfte Rad am Wagen… ausser du nimmst Jennyn noch mit ^^

    swissresq

    5. Februar 2010 at 20:29

  12. *kicher* tja, da kommen wohl die eigenen Vorstellungen raus 😉 Oder einfach zu viel Phantasie ^^

    chaoskatze

    6. Februar 2010 at 10:19

  13. Bitte keine Details 😉 !

    Special Agent Gibbs

    6. Februar 2010 at 18:29


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s