Medizynicus Arzt Blog

Krankenhausalltag in der Provinz: Medizin und Satire, Ethik und Gesundheitspolitik

Schwedenhochzeit vs. Balltreterei

with one comment

Samstag Nachmittag in der Notaufnahme.
Die Geschäfte gehen eher schleppend, was mir gar nicht mal so unrecht ist. Ich sitze mit einer Kaffeetasse am Schreibtisch und tu so als würde ich Krankenakten bearbeiten. Nebenan in der Küche steht ein Fernseher, daraus die üblichen „Tröööt… Pfeiff… johl…“ Geräusche.
Nach ein paar Minuten kommt Marvin aus der Küche und verschwindet eilig in Richtung Klo. Kurz darauf betritt Schwester Anna die Küche und dann registriere ich, dass sich die Schallkulisse geändert hat: Irgendwie so etwas wie gedämpfte Marschmusik, eine andere Art von Jubelklatschen und vor allen Dingen eine weibliche Kommentatorstimme.
Marvin kommt vom Klo zurück, schaut in die Küche, kommt gleich wieder heraus und tut so, als würde er die Medikamentenschränke aufräumen, aber es bleibt mir nicht verborgen, dass er nur darauf wartet, dass Anna die Küche verläßt, was sie nach ein paar Minuten auch tut. Sekunden später vernehme ich wieder das gewohnte Trööt-Pfeif-Johl plus männlichem Kommentaror.

Advertisements

Written by medizynicus

21. Juni 2010 um 09:02

Veröffentlicht in Alltagswahnsinn

Eine Antwort

Subscribe to comments with RSS.

  1. Immerhin gabs keinen Zoff… sowas nennt man dann, analog zur Arbeitsteilung wohl TV-Teilung? 😀

    Meli

    21. Juni 2010 at 19:29


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: