Medizynicus Arzt Blog

Krankenhausalltag in der Provinz: Medizin und Satire, Ethik und Gesundheitspolitik

Landunter

with 4 comments

Liebe Gemeinde,
diese Zeilen schreibe ich an Bord eines Fliegers, welcher soeben im Begriff ist, mich an einen wunderschönen warmen und sonnigen Ort zu transportieren an welchem ich die Feiertage genießen werde. Ich nippe gerade an einem Glas trockenem Weißwein und nage an einer ziemlich trockenen Hähnchenkeule und genieße jede Sekunde, die mich um ein paar weitere Kilometer von Bad Dingenskirchen wegbringt.
Unter mir sind weiße Wölkchen und noch viel weiter unten müsste jetzt gleich irgendwann eigentlich das Meer sein und ich stelle mir gerade vor, dass unser vielgeliebtes Kreiskrankenhaus auf dem Grund ebenjenes Meeres versunken wäre.
Wie ich darauf komme?
„Ihr habt wohl gerade Landunter!“ sagte Dr. Kaiser heute früh.
Herr Dr. Kaiser ist bekanntlich Hausarzt und er hatte mich angerufen, weil Oma Piesbichler gerade vor ihm saß mit einem Entlassbrief in der Hand. Der Brief war in meiner Handschrift geschrieben und die kann selbst ich nur selten entziffern.
„Och, geht so!“ hatte ich mit gepflegtem Understatement geantwortet. Aber da wusste ich ja noch nicht, was dieser letzte Arbeitstag vor Ostern noch alles bringen würde…
Aber der ist jetzt vorbei. Und wenn Ihr zufällig irgendwo hoch über Euch ein kleines Fliegerchen sehen solltet mit Kurs nach Süden, dann denkt an mich, denn da sitze ich drin und winke Euch zu!

Advertisements

Written by medizynicus

22. April 2011 um 05:44

Veröffentlicht in Alltagswahnsinn

Tagged with , , , , ,

4 Antworten

Subscribe to comments with RSS.

  1. Schönen Osterurlaub, Medizynicus! Erhol dich gut!

    Blogolade

    22. April 2011 at 08:49

  2. Na denn Fröhliche Ostern 🙂

    anima

    22. April 2011 at 13:46

  3. Frohe Ostern und schönen Urlaub! 😀
    Erhol Dich gut (und sei lieb zu den Stewardessen, sorry, Cabin Attendants, eine von denen könnte meine beste Freundin sein 😉 ) und komm gesund wieder.

    Hermione

    22. April 2011 at 16:45

  4. Schönen Urlaub. Mach’s gut. Bis bald.

    rosenyland1984

    25. April 2011 at 15:17


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: