Medizynicus Arzt Blog

Krankenhausalltag in der Provinz: Medizin und Satire, Ethik und Gesundheitspolitik

SpOn entdeckt die (Alpha-) Blogger

with 5 comments

Aha, jetzt wissen wir also, wie es geht, wie man zum Alpha-Blogger wird.
Wobei mir immer noch nicht so ganz klar ist, worin sich nun ein Alpha- vom Beta-Blogger unterscheidet, jetzt mal rein inhaltlich gesehen… okay, in der Frequenz der Beiträge natürlich… und Qualität?
Natürlich findet man unter den sogenannen Alpha-Bloggern den einen oder anderen gestandenen Journalisten…

Advertisements

Written by medizynicus

30. Mai 2011 um 07:19

Veröffentlicht in Ein Herz für Blogs

5 Antworten

Subscribe to comments with RSS.

  1. Hast du den Unterschied zwischen Alpha- und Beta-Blockern nicht während des Studiums gelernt? *duck*

    Herr Wurst

    30. Mai 2011 at 08:22

  2. Schreibt sich das nicht Betablocker?

    Ralf

    30. Mai 2011 at 08:58

  3. […] das Modell der selbstproklamierten Qualitätsmedien zunehmend überholt ist. Daran ändern auch trendige Pamphlete über Alpha-Blogger nichts. Empfohlen sei dazu dieser Artikel von Martin Weigert und jener […]

  4. bei meinem pharma-prof klingt „beta-blocker“ wirklich wie „beta blogger“ 😉

    silberträumerin

    30. Mai 2011 at 13:16

  5. aaach, alpha- beta- wasauchimmerblogger, das ist doch völlig wumpe, solange die Texte gefallen 🙂

    Blogolade

    30. Mai 2011 at 14:23


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: