Medizynicus Arzt Blog

Krankenhausalltag in der Provinz: Medizin und Satire, Ethik und Gesundheitspolitik

Game Over für die Schweinegrippe

with 4 comments

Das war’s also. Game over.
Der Schweinegrippe-Impfstoff ist abgelaufen, und was noch übrig geblieben ist, wird jetzt vernichtet.
Was die Sache kostet? Egal. Wir haben’s ja.
Was man mit dem Geld sonst noch hätte anstellen können? Lieber nicht dran denken.
Kriegt man bestimmt ne Menge Globuli und Kristallaurahokuspokustherapeutika für, für diese Kohle! Tja, die Freunde von sowas werden sich eins ins Fäustchen lachen.
Und wer in der Medizin einen Weg beschreiten will, der weder über Hokuspokus noch über Industriepanikmache führt, der hat’s nicht leicht….

Advertisements

Written by medizynicus

29. November 2011 um 19:30

Veröffentlicht in Alltagswahnsinn

Tagged with , ,

4 Antworten

Subscribe to comments with RSS.

  1. Im aktuellen Influenza-Impfstoff 11/12 ist H1N1-Antigen enthalten (wie schon 2010)

    http://www.pei.de/DE/infos/fachkreise/impfungen-impfstoffe/influenza-saisonal/influenza-saisonal-2011-2012-inhalt.html

    chefarzt

    29. November 2011 at 20:12

  2. „Und wer in der Medizin einen Weg beschreiten will, der weder über Hokuspokus noch über Industriepanikmache führt, der hat’s nicht leicht…“

    Ein sehr weiser Satz.

    HpYoungster

    30. November 2011 at 12:10

  3. Für mehr Panikmache und Pseudomedizin empfehle ich den Film Contagion…Selten so einen furchtbaren Streifen gesehen…Ich gehe nie wieder in eine Sneak Preview- Denn Sie wissen nicht was Sie sehen…

    blogwesen

    30. November 2011 at 20:24

  4. Wie wahr, wie wahr … -.-

    Nasenprinzessin

    6. Dezember 2011 at 15:13


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: