Medizynicus Arzt Blog

Krankenhausalltag in der Provinz: Medizin und Satire, Ethik und Gesundheitspolitik

Das Netz trägt Trauer

with one comment

Die englischsprachige Wikipedia bleibt heute schwarz. Die WordPress-Homepage ist ebenfalls heute mit schwarzen Fake-Zensurbalken verziert.
Es geht um das amerikanische SOPA („Stop Online Piracy Act“ – den entsprechenden Wikipedia-Artikel kann ich ja heute leider nicht verlinken…) und die damit einhergehende befürchtete Generalzensur des Internets.
Kein Thema für Medizynicus?
Direkt vielleicht nicht – ich binde aus Prinzip keine Videos ein, verlinke nur Seiten, die ich persönlich für astrein halte und halte mich mit Zitaten zurück.
Und die gute Nachricht: In Deutschland wäre ein SOPA-Gesetz wohl nicht möglich.
Ist Deutschland also eine Insel der Seligen?
Mitnichten!
Wir hatten die Vorratsdatenspeicherung, den Abmahnterror und Politiker, welche laut gegen das anonyme Surfen gewettert haben.
Heimlich Pornos gucken ohne dass irgendwer über die Schultern schaut, das geht hier schon lange nicht mehr. Anderswo schon? Weiß ich nicht.
Und muss man denn für das Recht aufs anonyme Porno gucken auf die Straße gehen?
Muss man nicht. Aber dann darf man sich auch nicht wundern, wenn irgendwann mal Wikipedia entgültig verschwunden ist…

Advertisements

Written by medizynicus

18. Januar 2012 um 22:19

Veröffentlicht in Alltagswahnsinn

Eine Antwort

Subscribe to comments with RSS.


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: