Medizynicus Arzt Blog

Krankenhausalltag in der Provinz: Medizin und Satire, Ethik und Gesundheitspolitik

Archive for Mai 2013

…ziemlich still hier, was?

with 13 comments

Richtig.
Seit geschlagenen zwei Monaten tut sich hier nix, rein gar nix, nix als das reine Nix. So isses.
Warum?
Okay, einige von Euch wissen ja viellicht, dass man in unserer Branche nicht immer nur Kaffee trinkt und mit netten Mädels flirtet, sondern dass da gelegentlich auch mal ab und zu der eine oder andere Patient dazwischenkommt, der behandelt werden möchte, und wenn es auch richtig ist, dass andere Leute an einem anderen Ort vielleicht für die Einhaltung der Sechzig-Stunden-Woche auf die Barrikaden gehen, so beisst unsereins lieber brav die Zähne zusammen und doktort weiter, irgendwie müssen Villa und Luxusschlitten ja schließlich bezahlt werden….
Nee, acht jetzt!
Also, nachdem die Josephine heute mal vorsichtig nachgefragt hat, dachte ich, will ich mich dann doch mal melden…. also zumindest mal kurz…
Zur Erinnerung: Die Josephine hat ja bekanntlich ein Buch geschrieben, und es auf die Spiegel-Bestsellerliste geschafft. Jawoll, alle haben sie Bücher geschrieben, der Kinderdoc nämlich auch und Frau Freitag sowieso, schon lange, nur mich entdeckt mal wieder keiner.
Dabei kann ich mindestens genauso gut schreiben wie Ihr, jawoll, und das schon viel länger, ätsch, jawoll!
Punkt. Habe halt nur nicht die richtigen Kontakte. Und das zehrt natürlich am Selbstbewusstsein und nimmt einem schon ein wenig die Motivation, ja, wenn man merkt, dass man noch so fleißig bloggen kann und trotzdem nicht weiterkommt. Das Einzige, was man kriegt, sind zwielichtige Angebote von Druckkostenzuschuss-Verlagen und merkwürdigen Gestalten, die einen um ihr sauer verdientes Geld bringen wollen, aber das kann ich auch anderswo haben. Selbst in den Blogger-Charts dominieren inzwischen die kommerziell-professionellen Blogs und die Spinner, aber Letztere hat es ja immer schon gegeben.
Natürlich gibt es auch schöne neue Blogs: Pinchen zum Beispiel oder Arzt an Bord. Denen gehört die Welt!
So ist das nunmal im Leben…
Ob ich hier demnächst wieder regelmäßiger weiterschreiten werde, weiß ich noch nicht.
Schaun wir mal…
p.s.: Falls hier seriöse Verleger oder Literaturagenten mitlesen sollten: huhu, hier bin ich! Entdeckt mich!

Written by medizynicus

30. Mai 2013 at 17:21

Veröffentlicht in Alltagswahnsinn

%d Bloggern gefällt das: