Medizynicus Arzt Blog

Krankenhausalltag in der Provinz: Medizin und Satire, Ethik und Gesundheitspolitik

Liebes Autohaus!

leave a comment »

Schön, dass ihr euch mal wieder an mich erinnert, danke der Nachfrage!
Ich freu mich doch immer, wenn das Telefon mal klingelt, auch wenn euer Anruf diesmal leider zugegebenermaßen ein wenig unpassend kam, aber ihr könnt ja schließlich nichts dafür, dass ich mein Handy mit aufs Klo genommen habe und abgesehen davon, selbst schuld, wenn ich euch bei der letzten Inspektion die Nummer gegeben habe und wohl irgendwo auf dem Formular ein falsches Kreuzchen gemacht habe, aber egal, jetzt habt ihr mich an der Strippe und da bin ich. Ja, meiner verbeulten Rostlaube geht es gut, ein bisschen Öl braucht sie hin und wieder, aber läuft noch wie eine Eins!
Ob ich mal daran gedacht habe, mir ein neues Auto zu kaufen?
Tja, warum sollte ich?
Kostet doch alles Geld und die alte Kiste, wie schon gesagt…
Ach, ihr hättet da ein super-tolles Angebot und außerdem braucht man als Arzt ja eine standesgemäße Karre, weil, was sollen da die Nachbarn denken oder die neue Schwesternschülerin, deren Freund sich letztens so einen Wahnsinnsschlitten gekauft hat… und überhaupt, man soll sich ja auch ab und zu mal was gönnen, bevor das Geld schlecht wird auf der Bank, gibt ja keine Zinsen mehr heutzutage und überhaupt….
Ja, jetzt wo ihr das sagt…
…momentmal…
…habt ja recht eigentlich….
…also, ich könnte mir da was vorstellen….
….nein, nicht dieser Hobel mit den dreihundertfünfzig PS, den Ihr da im Angebot habt, auch nicht dieser fliegende Kühlschrank… ich meine, diesen Suff oder wie das heißt, nein, ich dachte an etwas was Zukunft hat, so richtig…
…nein, auch kein Diesel, pfui, ihr schreckt ja vor nix zurück, also, ich dachte eher an das Gegenteil…
…jawoll, einen schnuckelig-schicken Elektrowagen hätte ich gerne. Also einen, mit dem man auch langsam fahren kann und in der Dreißiger-Zone nicht ständig nervös auf der Bremse hängen muss, einer der auch im Stau funktioniert, schön ohne Dreck… ja, der darf auch ein bisschen was kosten… reden ja alle davon, dass sowas Zukunft hat, nicht wahr? Also…
Wie? Gibts nicht?
Ja… ich kann auch warten, wie gesagt, mein Alter tut’s ja noch…
…was? Auch nächstes Jahr noch nicht?
Also, dann wird’s wohl nichts mit uns beiden, also, schönen Tag noch und Tschüss, ich muss jetzt leider abziehen…

Advertisements

Written by medizynicus

15. März 2018 um 21:03

Veröffentlicht in Alltagswahnsinn

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: