Medizynicus Arzt Blog

Krankenhausalltag in der Provinz: Medizin und Satire, Ethik und Gesundheitspolitik

Pflegende, Soldaten und Freiwillige

leave a comment »

„Unsere Soldatinnen und Soldaten stehen jeden Tag weltweit mit Leib und Leben für unser Land ein. Ob hier zu Hause, wenn sie bei Bränden, Schneechaos oder Überflutungen unterstützen, oder in hochgefährlichen Einsätzen“

,
sagt Verteidigungsministerin Kramp-Karrenbauer.
Bundeswehrsoldaten setzen für unsere freiheitlich-demokratische Grundordnung ihr Leben aufs Spiel: in Afghanistan, Mali und anderswo. Es ist gut richtig, dass sie das tun und dafür verdienen sie unsere Anerkennung. Und vor allem eine anständige Bezahlung. Aus unseren Steuergeldern.
Auch Pflegende machen einen tollen Job. Auch sie verdienen unsere Anerkennung. Auch ihre Arbeit sollte gewertschätzt (oder sagt man wertgeschätzt? Egal, ihr wisst, was ich meine!) werden. Auch sie sollten sichtbar werden in der Öffentlichkeit. Dummerweise tragen sie keine Uniform.

Written by medizynicus

27. Januar 2020 um 06:53

Veröffentlicht in Alltagswahnsinn

Tagged with , , , , , , ,

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s