Medizynicus Arzt Blog

Krankenhausalltag in der Provinz: Medizin und Satire, Ethik und Gesundheitspolitik

Posts Tagged ‘Eigen-Operation

Operiere Dich selbst: es geht wirklich

with 11 comments

Ich wollte es ja nicht glauben, aber es ist wohl tatsächlich möglich:
Da hat sich mal jemand seinen eigenen Blinddarm rausoperiert (Nee, natürlich nicht den ganzen Blinddarm sondern nur den Wurmfortsatz, wir wollen ja korrekt bleiben).
Zumindest einen Fall gibt es, der historisch bewiesen ist.
Die Geschichte klingt jedenfalls spannend und geht so:
Wir befinden uns im Jahre 1961.
Irgendwo in der Antarktis. Weit, weit weg vom Rest der Welt.
Ein russisches Expeditionsteam bereitet sich auf die Überwinterung vor. Mit an Bord: Expeditionsarzt Leonid Rogosow. Und der wird plötzlich krank. Selbst gestellte Diagnose: Appendizitis.
Was tun?
Er selbst ist der einzige Mediziner weit und breit. Also macht er sich ans Werk: mit örtlicher Betäubung und ohne Handschuhe. Ein Expeditionsmitarbeiter hält einen Spiegel, ein anderer das Licht.
Die Sache ging gut aus. Der Arzt, der sein eigener Patient war starb erst knapp vierzig Jahre später.

Written by medizynicus

20. Februar 2010 at 08:49