Medizynicus Arzt Blog

Krankenhausalltag in der Provinz: Medizin und Satire, Ethik und Gesundheitspolitik

Posts Tagged ‘Handys

Können Handys Arztbesuche ersetzen?

with 13 comments

Wieder einmal Zukunftsmusik:
Praktische kleine Maschinchen sollen in nächster Zukunft Puls, Blutdruck und sogar EKG’s messen und die Daten dann via Blootooth und Handy-App automatisch zur Arztpraxis, zum Krankenhaus oder sonstwohin funken. Auf gleichem Wege sollen Diabetiker ihre Blutzuckerwerte über den Äther schicken. Damit will man diesen chronisch kranken Menschen den einen oder anderen Besuch ersparen.
Langfristig wären sogar Fernsprechstunden möglich und sogar die stationäre Nachsorgezeit in Krankenhäusern kann verkürzt werden.
So heißt es in einer Pressemitteilung des Hightech-Bundesverbandes BITKOM.
Feine Sache, nicht?
Und ich sehe sie schon jammern, die Damen und Herren Kollegen: Wie kann man nur so etwas essentiell wichtiges wie die persönliche Zuwendung Arztbesuch durch seelenlose Technik ersetzen? Ist nicht der regelmäßige Arztbesuch für viele ältere Menschen der einzige Sozialkontakt? Und überhaupt: Ist die Technik nicht viel, viel zu fehleranfällig?
Und doch habe ich das dumpfe Gefühl, dass wir uns daran gewöhnen werden…
…müssen?

Written by medizynicus

29. Januar 2011 at 05:39

Veröffentlicht in Gehört und gelesen

Tagged with , , ,